Stadtführungen mit Herz und Verstand

Kalender

 

Wir haben ein umfangreiches Angebot an öffentlichen Stadtführungen für Sie zusammen gestellt und freuen uns darauf, Sie von Dortmund, Westfalen, dem Ruhrgebiet und der Emscherregion zu begeistern.

 

Die Tickets für unsere öffentlichen Touren können Sie deutschlandweit über westticket einfach von zu Hause aus buchen, aber auch in allen CTS-Vorverkaufsstellen und selbstverständlich in der Tourist-Information von DORTMUNDtourismus in der Kampstraße 80, in den Leserläden von Ruhr Nachrichten und WAZ/WR sowie im Ticketshop in der Corsopassage. Restplätze (Anmeldung erwünscht) sind am Bus oder beim Stadtführer erhältlich.

Unser besonderer Service für unsere öffentlichen Touren: das VRR-Kombiticket. Es gilt für die Hin- und Rückfahrt mit VRR-Verkehrsmitteln zum und vom Veranstaltungsort am Veranstaltungstag . Dies ist auf den Eintrittskarten vermerkt. Nach der Veranstaltung gilt es bis zum Betriebsschluss, so dass Sie sich mit der Rückfahrt genug Zeit lassen können.


Öffentliche Führungen


BUS Dortmund gestern und heute – nordwärts zwischen Schloss und Zeche

Datum:14.04.2019
14:00

Die Zeitreise durch Dortmunds Norden präsentiert alte und neue Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie Daten, Fakten und Anekdoten aus ihrer Geschichte. Entdecken Sie mit meineHeimat.ruhr auf dieser Bustour nordwärts neben Hafen, Borsigplatz und Lanstroper Ei auch idyllische Zechensiedlungen. Sehen Sie sich die romantischen Wasserschlösser Wenge und Bodelschwingh aus nächster Nähe an.
Nach einer unterhaltsamen Einführung können Sie Ihre Zeit im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern für einen Rundgang in Eigenregie nutzen – es ist mit seinen prunkvollen Backsteinfassaden und opulenten Giebeln als Schloss der Arbeit bekannt, oder gönnen Sie sich eine kleine Pause im Restaurant „Pferdestall“. Lassen Sie sich bei dieser Stadtrundfahrt überraschen von der Vielfalt einer modernen Stadt mit Tradition.
Start
Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB), Bussteig 8/9
Steinstr. 39, 44137 Dortmund, Nordausgang des Hauptbahnhofes
Ausstiege
Wasserschlösser Wenge und Bodelschwingh
Pausen
nach ca. 2 ½ Stunden in der Zeche Zollern
Preis pro Person
27,90 Euro
Kinder bis zu 12 Jahren 25 % Ermäßigung: 20,93 Euro
Dauer ca. 4,5 Stunden



Zurück zur Übersicht