Stadtführungen mit Herz und Verstand

ÖPNV Touren


Entdecken Sie Dortmund und das Ruhrgebiet mit Bus und Bahn.
Wir begleiten Sie gerne.


VRR-Kombiticket inklusive

ÖPNV Dortmunder Nordlichter

        nordwärts mit ÖPNV vom Borsigplatz zum Hafen

In Kooperation mit

In der Reihe Dortmunder Nordlichter präsentiert meineHeimat.ruhr die oft verkannte, sehr interessante und beinduckende Seite des nördlichen Dortmund. Diese ÖPNV-Tour führt Sie in die Dortmunder Nordstadt, dessen Geschichte mit der Eröffnung der Cöln-Mindener Eisenbahn im Jahre 1847 begann. Ab 1858 gestaltete Stadtbaumeister Ludwig dieses Areal durch ein rechtwinkliges Straßennetz mit Schmuckplätzen, die bis heute wichtige Ankerpunkte sind. Mit dem Ausbau der Westfalenhütte durch Leopold Hoesch, der Eröffnung des Dortmunder Hafens 1899 und der weitere Stadtplanung, die auch Parks entstehen ließ, erhielt die Dortmunder Nordstadt die Struktur, die sich uns bis heute präsentiert. Lassen Sie sich ein auf dieses Stadtquartier und erleben Sie nordwärts mit Bus und Bahn kulturelle Vielfalt, architektonische Highlights und spannende Industriegeschichte.

Start

Besucherzentrum Dortmund, Max-von-der-Grün-Platz 5-6 (gegenüber Hauptbahnhof), 44147 Dortmund

VRR oder Routenplanung  

Termine

Sa 04.08.2018, 10:00-13:30 Uhr

Preis pro Person

19,90 Euro

Kinder bis zu 12 Jahren 25 % Ermäßigung: 14,93 Euro

Dauer

3,5 Stunden

Ticket kaufen

Als individuelle Tour buchen

VRR-Kombiticket inklusive

ÖPNV Farbwechsel – ein Ausflug ins
      grüne Dortmund

Grünanlagen, Parks, Gärten, Naturschutzgebiete, Wälder und Felder: Dortmund ist eine grüne Stadt. Mit rund fünfzig Prozent ist der Anteil an Freiräumen in der ehemaligen Industriestadt deutlich höher als in vergleichbaren Großstädten. Erleben Sie bei dieser ÖPNV-Tour, die am Dortmunder Rathaus, im Stadtgarten beginnt, wie kurz die Wege von der Innenstadt aus mitten ins Grüne sind und genießen Sie den spannenden Wechsel von Stadt- und Naturraum. 

Nach einer kurzen U-Bahn-Fahrt mit Zwischenstopp im Stadewäldchen besuchen Sie den 1959 entstandenen Westfalenpark, der nicht nur durch seine Rosensammlung mit rund 2.600 verschiedenen Sorten und Arten die Sinne betört. Weiter geht es entlang der Emscher über Phönix West zum Phönix See nach Hörde. Entdecken Sie mit meineHeimat.ruhr auf diesem ca. 4,5 km langen Spaziergang ehemalige Bahntrassen, neu genutzte Schlackehalden sowie beschauliche Wasserachsen und erfahren Sie Interessantes über die grüne Seite der Stadt.  

Wer am Phönix See länger verweilen möchte, tritt die Rückfahrt mit Bus und Bahn in Eigenregie an. Für alle anderen endet die Tour nach einer U-Bahnfahrt wieder am Rathaus.

Start

Rathaus Friedensplatz

Termine

So 01.07.2018, 15:00-18.30 Uhr

Preis pro Person

19,90 Euro

Kinder bis zu 12 Jahren 25 % Ermäßigung: 14,93 Euro

Dauer

3,5 Stunden

Ticket kaufen 

Als individuelle Tour buchen


Haben Sie Fragen, sind wir gerne für Sie da.

telefonisch: 0231-39562970

per Mail: regener@meineHeimat.ruhr